• Saure-Sahne-Röllchen mit Pflaumenmus

    Zutaten Für den Teig: 400 g  Mehl 250 g  Margarine 200 g  saure Sahne 1 Prise Salz Außerdem: Nuss-, Mohnfüllung Konfitüre/Pflaumenmus Puderzucker zum Wälzen Zubereitung...

    View Full Post
    Zutaten Für den Teig: 400 g  Mehl 250 g  Margarine 200 g  saure Sahne 1 Prise Salz Außerdem: Nuss-, Mohnfüllung Konfitüre/Pflaumenmus Puderzucker zum Wälzen Zubereitung Die Zutaten zu einem Teig verkneten und zu einer Kugel formen. Den Teig lasse ich normalerweise im Kühlschrank über Nacht ruhen. Wenn es jedoch schneller gehen muss, kann man den...
    0
  • Gewürzschnitten

    Zutaten 250 g Margarine 300 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 4 Ei(er) 1 Pck. Schokoladenpuddingpulver 2 EL Kakaopulver 250 g Mehl 1 Pck. Backpulver 1...

    View Full Post
    Zutaten 250 g Margarine 300 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 4 Ei(er) 1 Pck. Schokoladenpuddingpulver 2 EL Kakaopulver 250 g Mehl 1 Pck. Backpulver 1 Pck. Lebkuchengewürz 125 ml Milch 2 EL Rum Zubereitung Alle Zutaten klumpenfrei verrrühren. In ein gefettetes Backblech oder einen Backrahmen geben. Bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen.
    0
  • Schneewolken-Kuchen mit Kokosgestöber

    Zutaten 100 g Mehl 8 Eiweiß (Gr. M) Salz 160 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 4 TL Zitronensaft 1 Dose(n) (à 425 ml) Litschis 2...

    View Full Post
    Zutaten 100 g Mehl 8 Eiweiß (Gr. M) Salz 160 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 4 TL Zitronensaft 1 Dose(n) (à 425 ml) Litschis 2 EL brauner Zucker 500 g Schlagsahne 250 g gesüßte Kokoscreme (Dose) 2 Pck. Sahnesteif 50 g Kokosraspel Fett Mehl Küchenpapier Zubereitung 1. Mehl dreimal durch ein feines Sieb streichen. Backofen...
    0
  • Lebkuchenpralinen

    Zutaten 250 g Lebkuchen 50 ml Orangensaft 150 g Schokolade, dunkle 50 g Butter, geschmolzen ½ TL Zimt 1 EL Rum Schokostreusel Zubereitung Lebkuchen fein...

    View Full Post
    Zutaten 250 g Lebkuchen 50 ml Orangensaft 150 g Schokolade, dunkle 50 g Butter, geschmolzen ½ TL Zimt 1 EL Rum Schokostreusel Zubereitung Lebkuchen fein zerbröseln und mit dem Orangensaft gut verrühren. Schokolade mit Butter in eine tiefe Schale geben und im heißen Wasserbad schmelzen, dann mit dem Lebkuchengemisch verrühren, Zimt und Rum dazu geben...
    0
  • Topfenpalatschinken

    Zutaten 100 g Mehl 250 ml Milch 120 g Zucker Salz 5 Ei(er) 750 g Quark (Magerquark) 2 Ei(er), davon das Eigelb 1 Zitrone(n), abgeriebene...

    View Full Post
    Zutaten 100 g Mehl 250 ml Milch 120 g Zucker Salz 5 Ei(er) 750 g Quark (Magerquark) 2 Ei(er), davon das Eigelb 1 Zitrone(n), abgeriebene Schale 60 g Butter oder Margarine 200 g Crème fraîche 50 g Puderzucker Fett für die Form Zubereitung Mehl, Milch, 50 g Zucker, 1 Prise Salz und 4 Eier zu...
    0
  • Mandarinen Philadelphia Torte

    Zutaten  2 Dose/n Mandarine(n) 1 Pkt. Götterspeise, Zitronengeschmack ½ Liter Sahne 80 g Zucker 200 g Frischkäse 400 g Löffelbiskuits 125 g Butter oder Margarine...

    View Full Post
    Zutaten  2 Dose/n Mandarine(n) 1 Pkt. Götterspeise, Zitronengeschmack ½ Liter Sahne 80 g Zucker 200 g Frischkäse 400 g Löffelbiskuits 125 g Butter oder Margarine Zubereitung Die Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. 250 ml Saft mit der Götterspeise verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Anschließend erhitzen, nicht kochen. 16 Löffelbiskuits halbieren, den Rest...
    0
  • Apfelkuchen mit Pudding und Streuseln

    Zutaten Für den Pudding: 500 ml Milch 65 g Zucker 40 g Speisestärke 3 Eigelb 1 Vanilleschote(n) 1 Prise(n) Salz Für den Teig: 75 g...

    View Full Post
    Zutaten Für den Pudding: 500 ml Milch 65 g Zucker 40 g Speisestärke 3 Eigelb 1 Vanilleschote(n) 1 Prise(n) Salz Für den Teig: 75 g Quark 2 ½ EL Öl 50 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise(n) Salz 150 g Mehl ½ Pck. Backpulver 1 Ei(er) Für die Streusel: 100 g Mehl 80 g...
    0
  • Pfarrerschnitzel

    Zutaten 5 Nackensteaks 1 große Zwiebel 5 Knoblauchzehen 1 Würfel Rinderbouillon 500 ml  Wasser 100 ml  Weißwein nach Geschmack Salz, Pfeffer, Lorbeer Öl Mehl Zubereitung...

    View Full Post
    Zutaten 5 Nackensteaks 1 große Zwiebel 5 Knoblauchzehen 1 Würfel Rinderbouillon 500 ml  Wasser 100 ml  Weißwein nach Geschmack Salz, Pfeffer, Lorbeer Öl Mehl Zubereitung Das Fleisch waschen, trocken tupfen, leicht klopfen, salzen und würzen. Leicht im Mehl wenden und in heißem Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Das gebratene Fleisch zusammen mit ein paar...
    0
  • Hefeteig-Apfelkuchen mit Mandelkruste

    Zutaten  Für den Teig: 500 g Weizenmehl, Type 405, oder mit Vollkornmehl gemischt 250 ml Milch 1 Pck. Hefe, trocken, oder 20 g frische 80...

    View Full Post
    Zutaten  Für den Teig: 500 g Weizenmehl, Type 405, oder mit Vollkornmehl gemischt 250 ml Milch 1 Pck. Hefe, trocken, oder 20 g frische 80 g Butter, sehr weiche 80 g Zucker 1 Prise(n) Salz 2 Ei(er) ½ TL Zitronenschale, fein gerieben etwas Butter, für das Blech Für den Belag: n. B. Rosinen, evtl. in...
    0
  • Rouladentopf ohne Fertigsoßen

    ZUTATEN: 500 g Roulade(n) vom Rind in feine Streifen geschnitten 4 Zwiebel(n), in dünne Halbmonde geschnitten 200 g Bacon, gewürfelt 2 Gewürzgurke(n), gewürfelt 2 EL...

    View Full Post
    ZUTATEN: 500 g Roulade(n) vom Rind in feine Streifen geschnitten 4 Zwiebel(n), in dünne Halbmonde geschnitten 200 g Bacon, gewürfelt 2 Gewürzgurke(n), gewürfelt 2 EL Senf 750 ml Brühe 150 ml Rotwein evtl. Steinpilze, getrocknete, vorher in Wasser eingeweicht evtl. Speisestärke evtl. Sahne Öl Salz und Pfeffer ZUBEREITUNG: Die Rouladenstreifen portionsweise im heißen Öl anbraten...
    0